Atemberaubende Reiseziele in Kroatien - reisespontan
Schöne Aussicht auf Hvar

Atemberaubende Reiseziele in Kroatien

Share on facebook
Share on twitter
Share on email
Share on whatsapp

Kroatien ist ein großartiges Land im Mittelmeerraum. Das Land bietet eine Fülle von kulturellen, historischen und natürlichen Wundern. Hier sind einige Reiseziele in Kroatien, die ihr unbedingt gesehen haben solltet.

Urlaub in Rab

rab-kroatien

Rab ist seit der Antike bekannt. Später wurde es vom Byzantinischen Reich, Venedig und Österreich regiert. Daher hat die Insel ein vielseitiges und reiches architektonisches sowie kulturelles Erbe. Die Luft ist hier so klar, dass Menschen mit Atem- und Herzproblemen hierher kommen, um ihren Zustand zu verbessern. Es gibt auch zahlreiche unberührte Strände, von denen einige in den Buchten versteckt sind.

Die Halbinsel Lopar ist für die besten Sandstrände bekannt und die Stadt Rab bietet die besten kulturellen Aktivitäten. Eine Reihe von Restaurants ist hauptsächlich auf balkanische und mediterrane Küche spezialisiert, die auf frischen Meeresfrüchten basiert.

Das berühmte "Goldene Horn"

zlatnirat-kroatien

Der schöne Strand, auf Kroatisch auch als Zlatni Rat bekannt, erstreckt sich über 530 Meter in die warme, kristallklare Adria. Die einzigartige Lage zieht jedes Jahr viele Urlauber an. Die Insel ist ein berühmter Ort zum Windsurfen. Aufgrund der Winde ändert sich die Form des Goldenen Horns ständig geringfügig.

Einer der ungewöhnlichsten Strände – die Form der ins Meer ragenden Küste macht ihn nicht nur zu einem angenehmen Urlaubsziel, sondern ist auch ein Augenschmaus!

Nationalpark Krka

krka-national-park-kroatien

Der schöne Park erstreckt sich rund um den Fluss Krka, der das Zentrum des Parks ist und dem er seinen Namen gibt. Die Wasserfälle sind das beliebteste und bekannteste Wahrzeichen von Krka. Das wahrscheinlich aufregendste an diesem Ort ist, dass die Besucher im Gegensatz zu den meisten Parks, in denen das Schwimmen verboten ist, aufgefordert werden, ein Bad im Fluss zu nehmen!

Die Vielfalt einer Landschaft ist erstaunlich: Wasserfälle, Seen, Wanderwege in den Wäldern bieten viele unterschiedliche Aktivitäten. Für die Vielfalt der Blumen wurde der Park sogar mit dem Europe Golden Flower Award ausgezeichnet. Eine der aufregendsten Möglichkeiten, den Krka-Nationalpark zu besuchen, ist ein Ausflug mit dem Flussboot.

Hafenstadt Trogir

hafenstadt-trogir-kroatien

Das Land ist ein wahres Juwel in Europa – seine wunderbare Natur und sein historisches Erbe sind atemberaubend. Inzwischen ist Trogir eine historische Stadt an der Adria, die im 3. Jahrhundert v. Chr. von den Griechen gegründet wurde. Die von der UNESCO geschützte Altstadt bietet erstaunliche architektonische Stätten aus verschiedenen Epochen.

Trogir soll die am besten erhaltenen Beispiele der romanisch-gotischen Architektur in Europa haben. Es gehört auch zu den beliebtesten Reisezielen in Kroatien.

Insel Pag

insel-pag-kroatien

Pag, eine der größten Inseln des Landes, ist Teil des dalmatinischen Archipels und fasziniert durch unberührte Natur sowie atemberaubende Landschaften. Pag hat die längste Adriaküste in Kroatien, die zusammen mit dem sauberen Wasser und den Sandstränden einen schönen Urlaub garantiert.

Neben der wunderschönen Natur und dem historischen Erbe ist Pag auch stolz auf seine Spezialitäten, zu denen der berühmte Pager Käse, geräucherter Schinken, Lamm und sogar Wein gehören. Die Insel ist auch für ihr hippes Nachtleben bekannt, da hier Bars rund um die Uhr geöffnet sind.

Insel Hvar

hvar-panorama-kroatien

Es gilt als Juwel der dalmatinischen Inseln. Seit der Antike war Hvar ein wichtiger Hafen für die Griechen, Römer und Byzantiner. In zahlreichen Baudenkmälern steckt eine vielseitige Geschichte, die nicht nur neugierige Touristen, sondern auch Wissenschaftler, Historiker und Archäologen anzieht. Lokale Weinhersteller gehören zu den führenden in Kroatien, daher verwöhnt Hvar die Besucher immer wieder mit gutem Wein.

Die Insel bietet auch eine reiche Natur, großartige Strände und frische Luft, da sie weiter von der verschmutzten Zivilisation entfernt ist. Stattdessen kann man duftende Lavendelfeder oder uralte Olivenbäume bewundern. Die Insel hat auch ein reges Nachtleben und ist somit ein perfektes Reiseziel für jeden Geschmack.

Nationalpark Plitvicer Seen

nationalpark-plitvicer-seen-kroatien

Das bedeutende Naturschutzgebiet ist eines der wichtigsten Touristenziele des Landes. Die Gebirgslandschaft und die kristallklaren blauen Seen prägen den Park und machen ihn zu einem erkennbaren Ort. Durch das Wasser erodierte weicher Kalkstein und es bildeten sich Karstformationen. Infolgedessen haben sich in der Gegend viele Wasserfälle, Höhlen und Seen gebildet. Die Tierwelt im Park ist ebenfalls vielseitig: Aufgrund der geringen Umweltverschmutzung und des geringen Schutzes sind in der unberührten Natur viele Tierarten beheimatet.

In der Hochsaison ist der Park voll mit Besuchern. Es gibt mehrere Wanderwege: Der Hauptweg erstreckt sich über den gesamten Park und dauert ca. 4,5 Stunden. Bootsfahrten ermöglichen es, den kristallklaren See zu erkunden und zu sehen, was sich unter dem Wasser verbirgt.

Split

split-kroatien

Die zweitgrößte Stadt Kroatiens trägt den Spitznamen „Mediterrane Blume“. Das historische Stadtzentrum ist stolz auf seine gotische und Renaissance-Architektur. Der Diokletianpalast gehörte einem römischen Kaiser und besteht aus Marmor. Es ist ein herausragendes Stück Architektur und krönt die unglaubliche Stadt.

Die Stadt verfügt über eine Fülle wundervoller, gut erhaltener Architektur.

Zagreb

kunstpavillon-zagreb

Die Hauptstadt Kroatiens ist auch die größte Stadt. Es steckt voller historischer Sehenswürdigkeiten, herausragender Architektur und einer Fülle von Cafés, Restaurants, Museen, Geschäften und kulturellen Einrichtungen.

Eine der größten Touristenattraktionen in Kroatien.

Dubrovnik

dubrovnik-kroatien

Dubrovnik ist nicht nur eines der beliebtesten Touristenziele im Mittelmeerraum, sondern auch wegen seiner historischen Bedeutung von der UNESCO geschützt. Hier gibt es viel zu tun und zu sehen: von der Erkundung der beeindruckenden Architektur mit der Seilbahn über spannende Sommerfestivals bis hin zum Segeln und Entspannen an den Stränden.

Historisch und kulturell vielfältige Stadt mit tollen Stränden und Resorts.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Folge Uns

Werbung

Beliebte Beiträge

Spontan verreisen

Keine Urlaubsdeals mehr verpassen!

Melde dich für unseren Newsletter an

Scroll to Top